In eigener Sache: Bezirk Lüneburg verabschiedet langjährige Kreisvorsitzende

Lieber Manfred,

2008 hast du das Amt des Kreisvorsitzenden von Dieter Tomforde übernommen und warst 12 Jahre Kreisvorsitzender und somit auch im Bezirksbeirat vertreten.

Durch Corona konnte der Kreistag 2020 leider nicht durchgeführt werden. Am 30.06.2020 endete deine Amtszeit als Kreisvorsitzender. Frank Dohnke übernahm dann kommissarisch dein Amt. Am 06. September 2021 wurdest du auf dem verspäteten Kreistag offiziell verabschiedet.

Im Jahr 2012 wurde dir die „Silberne Ehrennadel“ des Kreises verliehen und 2021 auf dem Kreistag die „Goldene Ehrennadel“ des Kreises. Außerdem wurdest du auf dem Kreistag 2021 zum Ehrenmitglied im Kreis Harburg gewählt.

Lieber Heinrich,

du hast im Verein und im Kreis viele Posten übernommen. 50 Jahre warst du als Funktionär im Kreis tätig, davon 20 Jahre als Kreisvorsitzender und somit auch Mitglied im Bezirksbeirat. 12 Jahre warst du Mitglied im Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit und Medien.

Wenn ich alles vorlesen würde, was auf deinem Personalbogen steht, würde es den zeitlichen Rahmen sprengen. Aber einige Auszeichnungen nenne ich doch.

1987 Silberne Ehrennadel im Kreis SFA, 2002 Goldene Ehrennadel im Kreis SFA, 1996 Silberne Ehrennadel im Bezirk Lüneburg, 2010 Goldene Ehrennadel im Bezirk Lüneburg, 2007 NFV Verdienstnadel, 2021 NFV Goldene Ehrennadel, 1996 LSB Silberne Ehrennadel und weitere Auszeichnungen im Verein.

Zum 75-jährigem Jubiläum hast du dein Amt des 1. Vorsitzenden in jüngere Hände übergeben und hast mit Daniel einen würdigen Nachfolger gefunden.

Für die vielen Jahre, die ihr beide, du lieber Manfred und du lieber Heinrich, im Bezirk tätig wart, sagen wir heute noch einmal DANKE.

DANKE für so viel tatkräftigen ehrenamtlichen Einsatz.

Für die Zukunft wünschen wir euch viel Freude und Spaß in der Freizeit, und das, bei bester Gesundheit.

Hiermit verabschieden wir euch heute mit einem Blumenstrauß aus dem Bezirk Lüneburg.

Seite zuletzt aktualisiert am: 21.07.2022

Sponsoren