16.12.2020

1500 Euro vom NFV Bezirk Lüneburg für die Stiftung „mittendabei“.

Autor / Quelle: Wolfgang Diekmann

Die Stiftung mittendabei wurde 2002 von den Rotenburger Werken gegründet. Sie lebt von den vielen Spendern und Stiftern, die gemeinsam helfen wollen.

1500 € vom NFV Bezirk Lüneburg für die Stiftung „mittendabei“.

Die Stiftung mittendabei wurde 2002 von den Rotenburger Werken gegründet. Sie lebt von den vielen Spendern und Stiftern, die gemeinsam helfen wollen.

Anstatt Weihnachtsgeschenke zu verteilen, weist der Niedersächsische Fußballverband jedem Bezirk 1.500,00 € zu. Diese dienen den Bezirken zur Weitergabe an eine gemeinnützige Einrichtung.
Leider konnte die symbolische Scheckübergabe von Hans-Günther Kuers (Vorsitzender des NFV Bezirk Lüneburg) aus Corona-Gründen nicht stattfinden.

Einige Bewohner der Rotenburger Werke besuchen regelmäßig die Spiele des Rotenburger SV. Ball-Werner ist einer von Ihnen und der Bekannteste. Jeder Schiedsrichter der schon mal Spiele auf der Sportanlage „In der Ahe" geleitet hat, hatte mit BALL WERNER zu tun.

Die Rotenburger Werke (mittendabei) haben mit ihrem Spendenbrief November 2020 um eine Spende für einen Open-Air Großbildschirm aufgerufen.

Kino draußen – Open-Air-Veranstaltungen für alle – Public Viewing. Das ist mit Abstand die beste Lösung, um auch in schwierigen Zeiten zusammenzukommen und gemeinsam Schönes zu erleben. Erst recht, wenn auf dem alten Gelände zwischen Soltauer Straße und Lindenstraße viel in Bewegung kommt. Das Innovationsjahr zur Quartiersentwicklung 2021 lädt alle ein, über die Zukunft eines lebendigen Stadtviertels für alle nachzudenken.

Da freuen wir uns auch auf Ihren Besuch! Erleben Sie live und in Gesellschaft

netter Menschen, was Ihre Spende ermöglicht.

Der große Monitor ist Sprachrohr und Fenster zur Welt zugleich.

Die Rotenburger Werke sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe mit dem Schwerpunkt geistige Behinderung. Heute leben in der Einrichtung 1130 Menschen.
In den RW sind fast 1.800 Mitarbeiter/innen tätig (darunter auch Teilzeitkräfte, Honorarkräfte, Schüler, Männer und Frauen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst, Praktikantinnen und Praktikanten)

Träger ist die gemeinnützige GmbH Rotenburger Werke der Inneren Mission.
Die RW sind Mitglied im Diakonischen Werk in Niedersachsen.
Die RW bestehen kontinuierlich seit 1880.

 

Mehr unter

www.rotenburger-werke.de
Erfahren Sie mehr über die Stiftung mittendabei!

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 25.01.2021

Sponsoren