19.12.2019

1500 Euro vom NFV Bezirk Lüneburg für die Hafensänger & Puffmusiker

Autor / Quelle: Wolfgang Diekmann

Anstatt Weihnachtsgeschenke zu verteilen, weist der Niedersächsische Fußballverband jedem Bezirk 1.500,00 € zu. Diese dienen den Bezirken zur Weitergabe an eine gemeinnützige Einrichtung.

Hans-Günther Kuers Vorsitzender des NFV Bezirk Lüneburg überbrachte den Scheck an den Vorsitzenden der Hafensänger und Puffmusiker im Vereinsheim des SVV Hülsen.
Die Hafensänger und Puffmusiker haben sich die Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen als Ziel gesetzt. Wenn es an allen Ecken und Enden fehlt und öffentliche Förderungen nicht greifen oder erschöpft sind, ist der Verein zur Stelle.

Schnell und unkompliziert wollen sie helfen! Seit der Gründung vor 10 Jahren wurden fast 400.000 Euro für Kinder und Jugendliche gesammelt. Stolz ist der Verein über 830 Mitglieder! Um Spendengelder zu erhalten, organisiert der Verein vielfältige und umfangreiche Events, wie Fußball Turniere, Konzerte, Trikottauschaktionen und vieles mehr. Darüber hinaus bekommen sie Unterstützung über diverse Spenden, Mitgliedsbeiträge, Sachspenden und freiwillige Helfer. All dies wird eingesetzt, um benachteiligten Kindern und Jugendlichen zu helfen. Dies passiert über wiederkehrende Aktionen wie zum Beispiel die Schulranzen Aktion oder den Weihnachtswünschebaum. Weiter werden diverse individuelle Aktionen und Projekte unterstützt.

Unter folgender Adresse kann man die Aktivitäten sehen.

www.youtube.com/watch

www.youtube.com/watch

 

BU: v.li. Oliver Wolf (Vorsitzender des Vereins), Uwe Norden (Vorsitzender Bezirksjugendausschuss Lüneburg), Hans-Günther Kuers (Vorsitzender NFV Bezirk Lüneburg), Uwe Kaiser (Vorsitzender SVV Hülsen) und Christin Stegen (aktives Mitglied)

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.01.2020

Sponsoren